Radtouren - Schöne Strecken zwischen Steinen und Schlüchten

1. Elbradweg

Länge: Ca. 30 km
Ausgangspunkt: Bahnhof Schöna
Strecke: Schöna - Krippen - Bad Schandau - Rathmannsdorf - Prossen - Königstein (Fähre) - Strand - Rathen - Wehlen - Obervogelgesang - Pirna Hinweis: Diese Tour kann in den meisten Orten durch gute Zugverbindungen stets begonnen oder unterbrochen werden.
Charakter: Rechts- oder linkselbiger flacher Radweg

2. Pfaffenstein – Runde

Länge:  Ca. 20 km
Ausgangspunkt:  Bad Schandau
Strecke:  Bad Schandau - Krippen - Kleingießhübel - Cunnersdorf - Pfaffendorf - Königstein - Bad Schandau
Charakter:  Durchgehend asphaltierte Straßen, meist flach, 1 langer Anstieg

3. Zschirnstein – Runde

Länge:  Ca. 38 km
Ausgangspunkt:  Bad Schandau
Strecke:  Bad Schandau  - Krippen  - Papstdorf  - Cunnersdorf  - Zschirnstein  - Schöna  - Bad Schandau
Charakter:  Kurze, heftige Anstiege, kräftig bergauf, lange Abfahrten

4. Gohrisch Auf und Ab

Länge:  Ca. 39 km
Ausgangspunkt:  Krippen
Strecke:  Krippen  - Schöna  - Taubenteich  - Waldbad Cunnersdorf  - Pfaffenstein  - Gohrisch  - Bad Schandau  - Krippen
Charakter:  Bad Schandau  - Krippen  - Schöna: asphaltierter Radweg, steiler Anstieg, kilometerlange Abfahrten

5. Brand – Hohnstein – Tour

Länge:  Ca. 43 km
Ausgangspunkt:  Bad Schandau
Strecke:  Bad Schandau  - Kohlmühle  - Goßdorf  - Hohnstein  - Brand  - Hohnstein  - Ziegenrückenstraße  - Lilienstein  - Königstein  - Bad Schandau
Charakter:  Verkehrsarm, 16 %ige Steigung, steile, glatte Abfahrten, lange, kurvige Anstiege, Treppenstufen (anstrengend)

6. Hintere Sächsische Schweiz

Länge:  Ca. 38 km
Ausgangspunkt:  Bad Schandau
Strecke:  Bad Schandau  - Ostrau -Nasser Grund  - Beuthenfall  - Zeughaus  - Hinterhermsdorf / Buchenparkallee  - Neumannmühle  - Lichtenhainer Wasserfall  - Bad Schandau
Charakter:  Gute Wege, kurze Anstiege, einige Abfahrten

7. Sächsisch – Böhmische Runde

Länge:  ca. 70 km
Ausgangspunkt:  Bad Schandau
Strecke:  Bad Schandau  - Kirnitzschtalstraße zum Lichtenhainer Wasserfall  - Räumichtmühle  - Hinterhermsdorf über Neudorf  - Grüner Grenzübergang Kyiov  - Chribska  - Jetrichovice - Hrensko  - Fähre  - Bahnhof Schöna  - Bad Schandau
Charakter:  Meist asphaltierte Wege, wenig befahrene Straßen, kurze, steile Anstiege, flacher Elbradweg